Die neue administrative Oberfläche der webCMS.verwaltung

Die neue administrative Oberfläche der webCMS.verwaltung
by

Die neue administrative Oberfläche der webCMS.verwaltung

Der administrative Bereich einer jeden webCMS.website, die webCMS.verwaltung, also das sogenannte Backend, ist ein zentraler und wesentlicher Bestandteil einer jeden unserer webCMS.konzept Kundenwebsites. Bislang war die Menüstruktur in zwei unterschiedliche Bereiche oben und links unterteilt. Diese im Vergleich zu vielen anderen und üblicherweise im Einsatz bei Kunden befindliche unübliche Menüaufteilung war zwar in der Regel kein Problem für unsere Kunden, jedoch behinderte sie ein wenig die autodidaktische Erlernbarkeit der Benutzeroberfläche.

die lösungsfinder haben eine Lösung gefunden!

Ab sofort enthalten sämtliche neuen und rückwirkend auch alle bestehenden webCMS.websites im Rahmen unserer Serviceleistungen kostenfrei die neue vereinfachte und benutzerfreundlichere Oberfläche.

Somit befinden sich künftig sämtliche Menüfunktionen und Untermenüpunkte in einer gewohnten Darstellung im oberen Bereich Ihres Bildschirms. Wie Sie es beispielsweise auch von Programmen wir Microsoft Word, Excel oder anderen Softwareprodukten gewohnt sind, können Sie jetzt an vertrauter Stelle alle Funktionen Ihrer webCMS.verwaltung aufrufen. Das wird Ihre Arbeit zur Webseitenverwaltung noch weiter erleichtern und verbessern.

Nutzen Sie den Vorteil des größeren Arbeitsbereichs

Dadurch, dass die Menüleiste links nach ober verlagert wurde, einsteht ein deutlich größerer Arbeitsbereich und eine dadurch bedingt übersichtliche Darstellung der jeweiligen Inhalte. Insbesondere für Kunden, die Ihre webCMS.website beispielsweise auf dem Tablet-PC oder dem Notebook bearbeiten, ist die vergrößerte Arbeitsfläche ein deutlicher Vorteil gegenüber der bisherigen Benutzeroberfläche.