EU Richtlinie 2002/58/EG (Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation)

EU Richtlinie 2002/58/EG (Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation)
by


``Coockie Richtlinie``

Richtlinie 2002/58/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Juli 2002 über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation


Die Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation (auch: ePrivacy-Richtlinie) ist eine 2002 erlassene Richtlinie der Europäischen Gemeinschaft, die verbindliche Mindestvorgaben für den Datenschutz in der Telekommunikation setzt. Die Richtlinie wurde 2009 durch die sogenannte Cookie-Richtlinie ergänzt, die eine ausdrückliche Einwilligung der Nutzer verlangt, dass Webseiten Cookies bei den Nutzern setzen dürfen.

Quelle: Wikipedia
Weblinks: Wikipedia
Für den Inhalt und die Richtigkeit externer Links übernehmen wir keine Haftung. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir empfehlen für jede gewerbliche Website die gesetzeskonforme Umsetzung der Richtlinie. Wichtig dabei ist, dass nicht nur ein Hinweis erscheint, sondern es gelten auch weitere relevante Kriterien, um die Vorgaben zu erfüllen. Jede unserer wpCMS.konzept Websites wird standardmäßig mit dieser Anpassung ausgestattet.





Recommended Posts